März ’19

In diesem Beitrag läßt sich lesen
über das Alter und
von den Plänen bis zum Ablegen:

Der März ist eine atemlose Vorbereitung zum Ablegen. Darunter fallen auch Ärztebesuche.  Nach den Kommentaren dieser Leut, frage ich mich: ist Altern Demütigung?, Kunst des Verlierens?, Kunst zu verlieren?
https://rejekblogblog.wordpress.com/2017/03/07/mr-morgans-last-love-und-die-kunst-des-verlierens-von-elizabeth-bishop/

So alles klappt, sei der Plan:
27. März, Karlsruhe – Hamburg
28. März, mit Philipp Hamburg – Werft Freest/Ostvorpommern
29. März bis 10. April, Leben auf und Basteln am Boot mit Philipp
bei Segelwetter am 5. April mit Philipp … und
bei Segelwetter am 15. April mit Elke … Leinen los mit den Wildgänsen

zum Thema „wie objektiv berichten unsere Medien über Rußland?“ fand ich diesen link:
https://www.youtube.com/watch?v=_sCPxDgbQr0